Die Zukunft der Bauwirtschaft ist digital und datenbasiert 

Auf der OÖ BAUAkademie erlebten wir kürzlich einen äußerst spannenden und  informativen Veranstaltungstag mit tollen Beiträgen und Experten.
Als Partner des BWZ und der ZAB freuen wir uns natürlich sehr, dass wir mit unserem Vortrag zum Thema „Digitalisierung meistern in Bau & Handwerk“ dabei sein durften. 
Unter anderem wurde die aktuelle Frage "Warum die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Baubranche nicht stärker umgesetzt werden" erörtert und welche Strategien sich bisher bewährt haben.

Zu beschäftigt um nach vorne zu blicken? 

Veränderungen mit Innovationen als Chance nutzen lernen! 

Unsere eintägigen Workshops in unserem Kompetenzzentrum am Attersee zeigen Ihnen neue Wege auf. Informieren Sie sich, wir präsentieren Ihnen gerne unsere individuellen Workshop-Konzepte.

„Forum Building Science“ Juni 2021 Donau Uni Krems 

"Individualisierte Arbeitsweise als Treiber der Digitalisierungsbestrebungen in der Baubranche", so der Titel unseres Vortrags.
Hört sich kompliziert an, ist es aber nicht!
Bei Interesse stellen wir unsere Unterlagen zu dieser spannenden Thematik gerne zur Verfügung.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

BAU.Live Webinar an der BAUAkademie OÖ 

"Die wichtigsten Tipps & Förderungen zur digitalen Veränderung in Baubetrieben." 

Wissenswertes zur erfolgreichen digitalen Transformation und was man besser vermeidet. Reinhören lohnt sich auf alle Fälle!